Veranstaltungen für Griechenlandfreunde in der Region Stuttgart


Laden Sie hier unser aktuelles Halbjahresprogramm mit allen Einzelveranstaltungen und Kursen als PDF herunter.

 

Wer regelmässig über Veranstaltungen, Kurse, den Verein und Griechenland informiert werden möchte, kann unseren kostenlosen eMail-Newsletter abonnieren. Er erscheint etwa einmal pro Monat und enthält auch Informationen über andere Veranstaltungen in der Region Stuttgart sowie Fernseh- und Buchtipps.

 


Veranstaltungen der DGG Böblingen/Sindelfingen

Sofern nicht anders vermerkt, finden die Veranstaltungen der DGG BB/Sifi im vba-Raum der VHS Böblingen,

Schafgasse 14 in 71032 Böblingen statt.

 

Bitte beachten Sie die Bedingungen zur Teilnahme an unseren Veranstaltungen:
- Symptomfreiheit
- Vorlage eines 3-G-Nachweises (Test-, Impf- oder Genesenennachweises gemäß Corona-Verordnung)

- Tragen einer medizinischen Maske
- Registrierung der Kontaktdaten gemäß Corona-Verordnung zur Nachverfolgung von möglichen Infektionswegen


Samstag, 13. November, 19.30 Uhr:

TINOS. Kunst, Kultur und Landschaften auf Griechenlands „Heiliger Insel“ . Ein Vortrag von Lothar Hoppen          

Insel der Winde, Insel der Tauben oder Heilige Insel: Tinos hat viele Namen. Tinos pflegt die Kultur und die Kunst, und ist ein Museum für mittelalterliche Dorf-Architektur. Bekannter ist Tinos jedoch als das „griechische Lourdes“. An den großen kirchlichen Feiertagen kommen Zigtausende Pilger auf die „Heilige Insel“. Viele wollen Buße tun und quälen sich auf Knien über die 600 m lange Pilgerstrecke vom Hafen bis zum Altar der Wallfahrtsbasilika. Die Attraktionen liegen jedoch im Hinterland. Die Landschaft wird geprägt durch einen ausgedehnten Terrassenbau und den vielen pittoresken Taubenhäusern. Im Dorf Volax pflegen die Korbflechter ihr Handwerk wie vor hundert Jahren. Eine Besonderheit sind die kugelrunden Granitfelsen rund um das Dorf. Die geologische Eigenart ist weltweit einmalig! Auch der Marmorabbau hat die Insel berühmt gemacht und große Bildhauer hervorgebracht. Die Bildhauerei ist auch heute noch bei den Kunststudenten beliebt und die Marmorwerkstätten sind voll. Tinos ist eine Insel zum Entdecken.
Der Vortrag zeigt das Leben und die phantastische Landschaft von Tinos in digitaler Multivision mit Live-Kommentar.

 

vba-Raum, Schafgasse 14, 71032 Böblingen

Eintritt € 6,-/ für Vereinsmitglieder frei

Zum Flyer hier

 


Samstag, 4. Dezember, 19.30 Uhr:

Filmvorführung "Alexis Sorbas".

Klassiker von Michael Cacoyannis nach dem Roman von Nikos Kazantzakis. Mit Anthony Quinn, Irene Pappas, Alan Bates und der unsterblichen Musik von Mikis Theodorakis.

Orig.: USA, Großbritannien, Griechenland, 1964. Spieldauer: 136 Minuten. FSK 16

 

Der junge britische Autor Basil erbt die Braunkohlemine seines Vaters auf Kreta. Voller Tatendrang verlässt er England und macht sich auf den Weg ins fremde Griechenland. Dort lernt er den Griechen Alexis Sorbas kennen - einen impulsiven Lebemann, der Basil die griechischen Bräuche und die griechischen Frauen näher bringt. Während sich Sorbas um die Ausbeutung der Mine kümmert, verliebt sich Basil unsterblich in eine attraktive Witwe. Doch weder die Liebe noch das Geschäft mit der Mine stehen unter einem guten Stern. Beides endet in einer Katastrophe ...

 

vba-Raum, Schafgasse 14, 71032 Böblingen

Veranstaltung für Mitglieder und Freunde der DGG Böblingen/Sindelfingen. Eintritt frei.

Zum Flyer hier.

 


Die nächste Vorstandssitzung findet am Freitag, 12. November um 18 Uhr in der VHS, Raum 105 statt.


Was Andere veranstalten

Alle Termine, Veranstalter und Veranstaltungsorte ohne Gewähr.

Die DGG BB/Sifi ist nicht Veranstalter und kann keine weitere Auskunft geben.


Sonntag, 7. November, 18:45 Uhr
"Der Hochzeitsschneider von Athen", von Sonia Liza Kentermann, Cinema innenstadt.kinos, Bolzstraße 4, 70173 Stuttgart
GR/D 2020 Dramödie 100 Minuten, in griechischer Sprache mit deutschen Untertiteln
Mit: Dimitris Imellos, Tamila Koulieva-Karantinaki, Thanasis Papageorgiou

Eine Tragikomödie über den exzentrischen, des Geschäfts wegen immer korrekt gekleideten Herrenschneiders Nikos, der neue Wege gehen muss, um in seinem Handwerk überleben zu können – und sich dabei verliebt.

Die Regisseurin Sonia Liza Kentermann wird anwesend sein.

Eine Veranstaltung von Kalimera e.V.


Dienstag, 16. November, 18.30 Uhr
Festakt "200 Jahre griechische Unabhängigkeit" im Landratsamt Tübingen, Wilhelm Keil Straße 50.
Programm
Sektempfang
Griechische Nationalhymne
Grußwort Landrat Joachim Walter
Grußwort Konsul Symeon Lynardakis
Musik Dimitrios Chergeletzis
Festvortrag Prof. Dr. Wilfried Setzler "Der griechische Freiheitskampf und die schwäbischen Philhellenen"

Tanzgruppe REA
Musikalische Umrahmung des Abends: Dimitrios Chergeletzis und sein Bouzouki Ensemble
Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung per Mail unter rita@haller haid.de zwingend erforderlich.
Es gilt die 3 G Regel
Veranstalter: Deutsch-Griechische Gesellschaft Tübingen / Reutlingen e.V.


 

Alle Termine ohne Gewähr!

Wer Veranstaltungen für diese Übersicht (ausschließlich Region Stuttgart) und den DGG-Newsletter melden möchte:

per eMail an Katharina Roller.

 



aktualisiert 10/2021