Veranstaltungen für Griechenlandfreunde in der Region Stuttgart


Laden Sie hier unser aktuelles Halbjahresprogramm mit allen Einzelveranstaltungen und Kursen als PDF herunter.

 

Wer regelmässig über Veranstaltungen, Kurse, den Verein und Griechenland informiert werden möchte, kann unseren kostenlosen eMail-Newsletter abonnieren. Er erscheint etwa einmal pro Monat und enthält auch Informationen über andere Veranstaltungen in der Region Stuttgart sowie Fernseh- und Buchtipps.

 


Veranstaltungen der DGG Böblingen/Sindelfingen

Sofern nicht anders vermerkt, finden die Veranstaltungen der DGG BB/Sifi im vba-Raum der VHS Böblingen,

Schafgasse 14 in 71032 Böblingen statt.

 

Leider können wir zum Zeitpunkt der Programmplanung nicht sagen, ob und unter welchen Bedingungen wir Veranstaltungen und Kurse wirklich durchführen können. Wir informieren hier aktuell - schauen Sie öfters mal rein.

 


Samstag, 17. Oktober, 19.30 Uhr

Märtyrerdörfer im Ferienparadies. Besatzung und Widerstand 1941–1944 in der griechischen Region Volos/Pilion.

Ein Film von Dieter und Heike Harsch

Im Frühjahr 2018 waren Maria Bolla, Herbert Grammatikopoulos, Dieter und Heike Harsch in der Hafenstadt Volos und in der landschaftlich sehr attraktiven Region Pilion unterwegs. In den Märtyrerdörfern Rizomylos, Kato und Ano Kerasia sowie in Drakia führten sie Gespräche mit ZeitzeugInnen, von kundigen FührerInnen ließen sie sich über die Geschehnisse während der Besatzungszeit berichten.

Der Film (50 min) dokumentiert diese Aktivitäten und informiert über die deutsche Besatzung, die Verbrechen von Wehrmacht und SS, aber auch über den tapferen Widerstand der Griechinnen und Griechen.

 

Ort: vba-Raum, Schafgasse 14, Böblingen. Eintritt frei.

Leider dürfen wir nur 15 Besucher zulassen. Wir bitten daher um vorherige Anmeldung bei Katharina Roller,

Tel. 07032 202939 oder info@dgg-bb.de

Zum Veranstaltungsplakat

 


Samstag, 7. November, Beginn noch offen, evtl. zeigen wir den Vortrag zweimal nacheinander

Stille Tage auf den Griechischen Inseln - Amorgos, Astipalea, Ios, Sikinos und Folegandros

Eine Audiovision mit Margarete + Konrad Langer

Fünf Inseln waren den Referenten in den letzten drei Jahren Orte der Muße und Entspannung, fast schon Orte der inneren Einkehr. Gerade Amorgos erzeugt eine Atmosphäre, fern der lauten Welt zu sein, wenn man zum Kloster Chozoviotissa emporsteigt. Sikinos wirklich ein bisschen am Ende der Welt und Ios in der Woche vor Ostern überhaupt nicht laut, denn die Party-Jugend ist noch nicht da. Die Dodekanes-Insel Astipalea eine Szene wie aus dem Bilder- und Märchenbuch der Agäis. Schließlich die beliebte Insel Folegandros, die gerade in der Nebensaison ein Anziehungspunkt für alle Sinne ist.

 

Ort: vba-Raum, Schafgasse 14, Böblingen.


Samstag, 5. Dezember, 19.30 Uhr
Smuggling Hendrix - Nicht ohne meinen Hund. Filmvorführung
Komödie von Marios Piperides mit Adam Bousdoukos, Fatih Al, Vicky Papadopoulou, Özgür Karadeniz, Toni Dimitriou. Spieldauer: 89 Minuten. Deutschland, Zypern, Griechenland 2018. FSK 6 .


Das Leben des erfolglosen Musikers von Yiannis hat sich nicht so entwickelt, wie er es sich vorgestellt hat-te. Von seiner Freundin verlassen, nicht in der Lage, seine Miete zu zahlen, spürt er zudem den Atem seiner Gläubiger im Nacken. Er entschließt sich, die Insel Zypern ein für alle Mal mit seinem einzigen treuen Freund und geliebten Hund Jimi zu verlassen. Dummerweise läuft Jimi drei Tage vor seiner geplanten Abreise davon und überquert die UN-Pufferzone zu der von der Türkei kontrollierten Seite der Insel. Als Yiannis Jimi endlich wiederfindet, wird er mit einem absurden Gesetz konfrontiert, das den Grenzübertritt für Tiere verbietet. Yiannis sitzt in der Klemme und muss eine Alternative finden, wie er seinen Hund zurückbringen kann. Er lernt Hassan kennen, der auf der anderen Seite der Grenze lebt und der ihm dabei helfen will, Jimi zurückzuschmuggeln – doch die Uhr tickt ...  
Ein charmantes Grenz-Abenteuer mit liebevoll gezeichneten Figuren.

Vorführung für Freunde und mitglieder der DGG. Eintritt frei.

Ort: vba-Raum, Schafgasse 14, Böblingen.


Die nächste Vorstandssitzung findet am Freitag, 6. November um 18 Uhr in der VHS Böblingen, Raum 101 statt.


Was Andere veranstalten

Alle Termine, Veranstalter und Veranstaltungsorte ohne Gewähr.

Die DGG BB/Sifi ist nicht Veranstalter und kann keine weitere Auskunft geben.


Sonntag, 18. Oktober, 18.30 Uhr

Griechische Filme im Herbst 2020 im Innenstadtkino CINEMA, Königstr. 22, 70173 Stuttgart:

MELTEM, von Basile Doganis
F/GR 2019, Drama, 87 Minuten, Originalsprache mit englischen Untertiteln, (keine Angabe zu FSK).
Darsteller: Daphne Patakia, Rabah Nait Oufella, Lamine Cissokho, Karam Al Kafri, Akis Sakellariou, Maria Kallimani u.a.


Elena, eine junge Französin mit griechischen Wurzeln, kehrt im Sommer 2015 auf die Insel Mytilini zurück, wo sie von ihrer verstorbenen Mutter ein Haus geerbt hat. Zwei Freunde aus Paris begleiten sie, Nassim und Sekou, beide Kinder von Einwanderern, in der zweiten Generation. Der geplante Urlaub auf der Insel nimmt eine andere Wendung, als sie dem gleichaltrigen syrischen Flüchtling Elyas begegnen, der verzweifelt nach seiner Mutter sucht. Auf der Flucht aus der Türkei hat er sie verloren. Mit Feinfühligkeit und Empathie tastet sich der junge griechisch-französische Regisseur bei seinem ersten Spielfilm an die persönlichen Geschichten seiner Protagonisten. Im Focus die Fragen, was bedeutet für jeden von ihnen das persönliche und kulturelle Erbe, was macht die Identität jedes Einzelnen aus? Und natürlich vor der Kulisse der Insel Lesvos, wie kann der Einzelne dort helfen? Das alles verbindende Element dabei: die Liebe.
Der Regisseur wird anwesend sein.

Eintritt: 10 €, Reservierungs-Hotline: 0711-2290440
Veranstalter: Kalimera e.V.


 

Alle Termine ohne Gewähr!

Wer Veranstaltungen für diese Übersicht (ausschließlich Region Stuttgart) und den DGG-Newsletter melden möchte:

per eMail an Katharina Roller.

 



aktualisiert 09/2020