Veranstaltungen für Griechenlandfreunde in der Region Stuttgart


Laden Sie hier unser aktuelles Halbjahresprogramm mit allen Einzelveranstaltungen und Kursen als PDF herunter.

 

Wer regelmässig über Veranstaltungen, Kurse, den Verein und Griechenland informiert werden möchte, kann unseren kostenlosen eMail-Newsletter abonnieren. Er erscheint etwa einmal pro Monat und enthält auch Informationen über andere Veranstaltungen in der Region Stuttgart sowie Fernseh- und Buchtipps.

 


Veranstaltungen der DGG Böblingen/Sindelfingen

Sofern nicht anders vermerkt, finden die Veranstaltungen der DGG BB/Sifi im vba-Raum der VHS Böblingen,

Schafgasse 14 in 71032 Böblingen statt.


Bitte beachten Sie die Bedingungen der jeweils geltenden Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg zur Teilnahme an unseren Veranstaltungen und Kursen.

 


Samstag, 2. Juli

Ausflug - vermutlich zur Ausstellung "Heinrich Schliemann und Heidelberg" nach Heidelberg

 


Samstag, 19. November, 19.30 Uhr

Hundert Jahre "Kleinasiatische Katastrophe". Vortrag von Loukas Lymperopoulos

Von 1919 bis 1922 fand auf dem Boden der Türkei ein Krieg zwischen Athen und Ankara statt. Er endete mit einer Niederlage des griechischen Heeres. Nach dem Ende des Krieges vereinbarten beide Regierungen einen Zwangsbevölkerungsaustausch, Griechen gegen Türken. Das Kriterium war die Religionszugehörigkeit. Bis zu 1,5 Mill. Griechen und 500 000 Türken waren davon betroffen.

Die Hintergründe des Krieges, sein Verlauf, die Vereinbarung (Vertrag von Lausanne) und das Schicksal der zwangsumgesiedelten Griechen werden in diesem Vortrag erläutert.

Ort: vba-Raum, Schafgasse 14, Böblingen


 

Die nächste Vorstandssitzung findet am Freitag, 3. Juni 2022, um 19 Uhr in der VHS, Raum 101 statt.


Was Andere veranstalten

Alle Termine, Veranstalter und Veranstaltungsorte ohne Gewähr.

Die DGG BB/Sifi ist nicht Veranstalter und kann keine weitere Auskunft geben.


Sonntag, 29. Mai, 11.30 Uhr

Filmvorführung „Djam“ im Kino Arsenal Tübingen, Am Stadtgraben 33, 72070 Tübingen

Veranstalter DGG Tübingen-Reutlingen

Eintritt kostet 10,00 Euro, eine Anmeldung ist nicht erforderlich

 


Samstag 1. Oktober, 20 Uhr

"Mikis Theodorakis Orchestra - Von Z bis Zorbas" im Mozart-Saal des Kultur- und Kongresszentrums Liederhalle, Berliner Platz 1-3, 70174 Stuttgart

 

Mikis Theodorakis ist am 2. September 2021 von uns gegangen, seine Musik lebt weiter. Das Mikis Theodorakis Orchestra feiert das Vermächtnis eines der größten griechischen Komponisten. Ein Konzert, in dessen Zentrum seine bedeutendsten Lieder ebenso wie die bewegenden Melodien aus Filmen und natürlich der legendäre "Zorbas" stehen. Mikis Theodorakis, 1925 - 2021, war Komponist, Schriftsteller und Politiker. Besonders seine Filmmusiken zu „Alexis Zorbas“, „Z“ und „Serpico“ sowie die Vertonung des „Canto General“ nach den Versen von Pablo Neruda erfuhren weltweit große Beachtung. Zu seinem über eintausend Werke umfassenden Schaffen zählen sinfonische Kompositionen und eine Vielzahl von Liedern. Von „Z“ bis „Zorbas“!

Besetzung: Dimitris Mpasis (Gesang), Sofia Papazoglou (Gesang), Spyros Koutsovasilis (Gesang), Maria Zlatani (Gesang), Margarita Theodorakis (künstlerische Leitung), Stefanos Theodorakis-Papangelidis (Schlagzeug), Athanasios Vasilas (Bouzouki), Ioannis Matsoukas (Bouzouki), Dimitris Andreadis (Klavier), Evangelos. Gitarre), Nikolaos Skomopoulos (Schlagzeug), Eleftherios Grivas (Akkordeon), Xenophon Symvoulidis (Holzbläser), Kouelis Theodoros (Bass), Artemios Samaras (Viola), Alexandros Karozas (musikalische Leitung)

Veranstalter: Greece on tour

 

Donnerstag, 20. Oktober

Michalis Hatzigiannis - Back-Tour 2022 in der Liederhalle Stuttgart, Mozartsaal

Veranstalter: Greece on tour

 

 

Alle Termine ohne Gewähr!

Wer Veranstaltungen für diese Übersicht (ausschließlich Region Stuttgart) und den DGG-Newsletter melden möchte:

per eMail an Katharina Roller.

 



aktualisiert 04/2022